Digitalisierung von Prozessen

In dem Workshop wird aufgezeigt, was die Digitalisierung von Organisationen bedeutet und welche Elemente hiervon betroffen sind. Das Hauptaugenmerk wird auf das Element Prozess gelegt. Es wird aufgezeigt, was die Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen bedeutet, welche Rolle Mitarbeiter hierbei spielen und welche Chancen und Risiken sich ergeben. Anschließend wird reflektiert, welche Potenziale für die Caritas bestehen.

Appelfeller.jpg

Prof. Dr. Wieland Appelfeller,

Professor für Organisation und Wirtschaftsinformatik
Fachhochschule Münster, Institut für Prozessmanagement und digitale Transformation